PICARD
Up2Date

Presse

Jetzt neu: DMC-Kennzeichnung aller PICARD-Linearschienen

Im Bereich der Lineartechnik bietet PICARD etwas Einzigartiges: Seit Dezember 2020 werden alle von PICARD ausgelieferten Linearschienen per Laser mit einem DMC gekennzeichnet.

Der Code entspricht der Artikelkennzeichnung der WBA-Hersteller: Alle Codes sind mit der Authentifizierungs-App der WBA auslesbar, genauso wie mit dem PICARD-eigenen System ProScan, das eigens zur Prüfung und Serialisierung von Produkten entwickelt wurde. Mit diesem Verfahren wird eine genaue Nachverfolgbarkeit aller PICARD-Schienen sichergestellt. Zusätzlich lassen sich technische Informationen wie Maße, Bohrungen, Produktbilder und Hersteller abrufen. 

Diese Art der Kennzeichnung ist ein echter Fortschritt, denn nicht einmal die Hersteller versehen Schienen mit einer solch individuellen Kennzeichnung.